Book of Ra: Wie wird dieses online Casino Automatenspiel gespielt?

Das Book of Ra Automatenspiel ist im Jahr 2005 zum ersten Mal präsentiert worden. Zudem ist der Book of Ra Spielautomat einer der ältesten Automaten, die man bis zum heutigen Tag noch in den online Casinos vorfinden kann. Das Spiel stammt von der Entwicklerschmiede Novomatic und zählt zu der sogenannten Gaminator-Serie. Mittlerweile gibt es auch einen Nachfolger für dieses Spiel, und zwar Book of Ra Deluxe. Der Book of Ra Automat ist eine relativ leicht zu erlernende  Variante, die selbst Spieler rasch kapieren, die noch nicht über allzu viel Erfahrung mit Slots gesammelt haben oder erst neu in einem online Casino sind. Book of Ra ist online sicherlich eines der beliebtesten Automatenspiele überhaupt. Der folgende Text wird sich mit diesem Automatenspiel auseinandersetzen und erläutern wie dieses funktioniert.

Wie funktioniert das Automatenspiel Book of Ra?

Zu Beginn muss man natürlich erst einmal die Einsätze wählen, welche im Bereich von einer bis 100 Münzen liegen können. Darüber hinaus  muss der Einsatz pro Gewinnlinie festgelegt werden, der zwischen einer und 9 Münzen liegen kann. Wenn man mit der Wahl zufrieden ist, muss man nur noch auf den Startbutton klicken. Darüber hinaus kann man natürlich auch die beliebte Autostart Funktion nutzen. Diese Funktion startet automatisch die nächste Runde, sodass man das Spiel einfach durchlaufen lassen kann. Mithilfe des Features „Gamble“, das bei jedem Dreh angeschaltet ist, erhält man Zugang zum Kartenrisiko. Bei diesem Kartenrisiko erhält man 2 Karten und anschließend muss man sich für die eine Farbe entscheiden. Entscheidet man sich für die richtige Farbe, verdoppelt sich der Gewinn und entscheidet man sich für die falsche Farbe, dann verliert man den gesamten Einsatz.

Welche Symbole kommen bei diesem Spiel zum Einsatz?

Bei dem Spiel Book of Ra handelt es sich um ein Spiel, welches sowohl Buchstaben und Zahlen, als auch eigens entwickelte Bilder als Symbole nutzt. Zu finden sind die Kartenspielsymbole Ass, König, Dame und 10. Zu den weiteren Bildern gehören der Sonnengott Ra und der Skarabäus. Bei diesen Bildern kann man sich schon über etwas größere Gewinne freuen. Die Kartenspielsymbole sind eher für die niedrigeren Gewinne vorhanden. Der Pharao und Indiana Jones sind zwei Symbole, bei denen die Auszahlung am höchsten ist. Damit man überhaupt eine Auszahlung erhält, benötigt man natürlich mindestens 3 gleiche Symbole auf einer Gewinnlinie. Diese Symbole müssen natürlich auch nebeneinander liegen.

Welche Jackpots sind vorhanden und wie hoch ist die Auszahlungsquote?

Die Auszahlungsrate ist einer der bedeutendsten Gründe dafür, dass sich Book of Ra über die Zeit retten konnte und bei so vielen Fans als Lieblingsspiel halten konnte. Die Auszahlungsquote liegt nämlich bei fast immer bei 97 % und ist damit höher normalerweise größer als bei vielen anderen Automaten. Das heißt, dass man immer  kleine und auch große Gewinne erhält. Dadurch ist das Spiel mit Glückserlebnissen durchzogen.  Einen Jackpot gibt es bei diesem Spiel leider nicht.